Vita

Holger Edmaier, geb. 11.05.1972 in Bremen

Auszeichnungen
Bremen Comedy 2015 (Jurypreis)
Herborner Schlumpeweck 2015 (Jurypreis)
Finale Hamburg Comedy Pokal (2014)
1. Platz Hofer Theresienstein 2011(edmaier-maurischat)
Nominiert Paulaner Solo
Nominierung St. Ingberter Pfanne
Finale Klagenfurter Herkules
Nominierung Tuttlinger Krähe (2008)
48hours Award - best musical score (2008) für die Filmmusik zu "in memoriam"
3. Platz Mad Nauheimer Comedypreis (2008)
Stipendiat des Texterseminars 'Celler Schule', GEMA Stiftung
Westspitzen Hauptpreis (Duotica)
Westspitzen Spartenpreis Chanson (Duotica)
Sonderpreis der Tuttlinger Krähe (Duotica)
Sonderpreis des Deutschen Kabarettpreis, Nürnberg (Duotica)
Publikumspreis der Heilbronner Lorbeeren (Duotica)

2015
Herborner Schlumpeweck 2015 (Jurypreis)
Bremen Comedy 2015 (Jurypreis)

2014
Premiere (November): "Wir schenken uns nichts!"

Organisation des Projektes "100% MENSCH", Benefizsong für die HIrschfeld-Eddy-Stiftung feat. Hella von Sinnen, Markus Grimm, Steffi List, Stephan Runge, Franca Morgano u.v.m
Finale des Hamburg Comedy Preises
Nominiert für die Kabarettbundesliga 2014/15

2013
CD "schlachtreif" - erschienen auf einLächeln
Premiere (Februar): "Ich Rindviech! (Ihr aber auch...)"


2012
Aufnahmekonzerte zur Live-CD "schlacht.reif" im loft, Köln
Premiere (Juni): "[kɔnˈtsɛrt]"


2011
1. Platz Hofer Theresienstein 2011
Premiere: 'NACKTBADEN' - Duoprogramm mit Vanessa Maurischat



Beginn der Zusammenarbeit mit dem Theaterorganisationsbüro Hamburg für das Duoprogramm NACKTBADEN
Fernsehauftritt 'WDR Fun(k)haus'

2010
Premiere: 'SexyPappNasenShow (Karnevalshow)' in 8 Städten
EP 'verliebungssüchtig.remixed'
CD 'Treibsand', zweite Auflage
Beginn der Zusammenarbeit mit seña music (Verlag)
Fernsehauftritt 'Alfons und Freunde' (SR)
Radio-Liveauftritt 'Gesellschaftsabend' (SR)
Nominiert Paulaner Solo

2009
Lied und Video "romeo4ever", bislang über 500.000 Clicks auf youtube
Premiere: 'Spielwiese - ein Eldorado für Bekloppte', Solo



CD 'Treibsand'
Nominierung St. Ingberter Pfanne
Finale Klagenfurter Herkules

2008
Nominierung Tuttlinger Krähe (2008)
48hours Award - best musical score (2008) für die Filmmusik zu "in memoriam"
3. Platz Mad Nauheimer Comedypreis (2008)

2006
Premiere: 'verliebungssüchtig, Solo



Stipendiat des Texterseminars 'Celler Schule', GEMA Stiftung

2004
Premiere: 'schönenwahn', Duotica



CD 'endlich...'
Westspitzen Hauptpreis
Westspitzen Spartenpreis Chanson
Sonderpreis der Tuttlinger Krähe

2003
Premiere:  'Wir schenken uns nichts!', Duotica



Sonderpreis des Deutschen Kabarettpreis, Nürnberg
CD 'endlich...'

2002
Premiere: 'Nachtschattengewächse', Duotica



Publikumspreis der Heilbronner Lorbeeren
Abschluss des Studiums - Diplom Sportwissenschaften

1998
Premiere: 'Schlampenalarm', Duotica



Premiere: Im Bett mit Sondheim, Revue